Freundeskreis Wiesengrund-Westerfilde sagt fast alle Veranstaltungen ab

Im schönen Wiesengrund

Der Freundeskreis Wiesengrund-Westerfilde hat fast alle Veranstaltungen abgesagt. Die Begrenzung der Kontakte sei alternativlos, so die Begründung. Aber ein paar Termine bleiben bestehen.

Westerfilde

, 20.10.2020, 10:39 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Freundeskreis Wiesengrund-Westerfilde hat die größeren geplanten Innenveranstaltungen des Gaststätte abgesagt.

Der Freundeskreis Wiesengrund-Westerfilde hat die größeren geplanten Innenveranstaltungen des Gaststätte abgesagt. © (A) Stephan Schütze

Die Corona-Infektionszahlen steigen. Ob die zuletzt beschlossenen verschärften Maßnahmen zu einer Senkung führen, muss man abwarten. Zu den neuen Regeln gehört auch, dass Veranstaltungen in einem sehr kleinen Rahmen oder gar nicht stattfinden können.

Der Vorstand des Freundeskreises Wiesengrund-Westerfilde sehe deshalb unter den gegenwärtigen Bedingungen keine Möglichkeit, die geplanten und angekündigten größeren Innenveranstaltungen in der Gaststätte „Im schönen Wiesengrund“, Mosselde 58, stattfinden zu lassen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Abgesagt werden deshalb das Konzert „Musik der Beatles“ mit der Gruppe „The FabTwoForYou“ (27.10.), die Lesung „Abseits der Gemengelage“ (24.11.) und die Weihnachtsfeier am 15. Dezember (Dienstag). Bis einschließlich Dezember werde es auch keine Stammtische geben, so der Freundeskreis.

Manche Termine bleiben

Der Ausflug „Emscherauen“ im kleinen Kreis am 23. Oktober (Freitag) und das Grünkohlessen (15.11.) werden indes stattfinden. Es wird aber auf die Einhaltung der Corona-Regeln für Außenaktivitäten hingeweisen.

Auch die Weihnachtsfeier könne so möglicherweise gerettet werden. Sie soll als Outdoor-Glühweinabend im Biergarten des Wiesengrundes stattfinden. „Wir planen einen Ersatz der anderen Veranstaltungen, sobald dies wieder möglich ist“, sagt der Freundeskreis.

Lesen Sie jetzt

Das Dortmund-Update

Der News-Podcast von Ruhr Nachrichten und Radio 91.2 - jeden Abend bestens informiert. Jetzt hier, bei Spotify, Apple Podcasts oder Deezer hören.

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt