Das ist Dortmunds Schuhparadies

Dietrich-Keuning-Haus

Schuhe, Schuhe, Schuhe: Beim fünften Fashion Flash in Dortmund verwandelt sich das Dietrich-Keuning-Haus am 21. und 22. Februar wieder in ein Schuh-Outlet für Frauen. Aber der Fashion Flash lockt nicht nur mit Schuhen zu Schäppchenpreisen.

DORTMUND

07.02.2017, 16:28 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das ist Dortmunds Schuhparadies

Beim "Fashion Flash" gibt es Schuhe zu reduzierten Preisen.

Das Schuh-Outlet-Event „Fashion Flash“ kommt am 21. und 22. Februar (Dienstag und Mittwoch) wieder nach Dortmund: Im Dietrich-Keuning-Haus werden Schuhe, Handtaschen und Jacken von 500 verschiedenen Marken angeboten – und diese sind bis zu 70 Prozent reduziert.

Das Keuning-Haus soll an den beiden Tagen zum Shopping-Paradies für die Damen werden. Sie finden dort Pumps, Sneaker, Stiefel und Sandalen. Mit jedem verkauftem Paar rückt ein anderes nach, sodass zu jeder Zeit eine große Auswahl auf der 1300 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche angeboten wird. Zudem gibt es kostenlose Beautyaktionen, Gratissekt und die Chance auf Gewinne.

Hinter dem Konzept steckt ein Unternehmen aus Berlin. „Wir wollen mode affin Frauen aller Altersklassen in einer angenehmen Atmosphäre mit reduzierten Markenschuhen flashen“, sagt Projektmanager Marcos Martinic.

Der „Fashion Flash“ läuft an beiden Tagen jeweils von 10 bis 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.

 

 

Lesen Sie jetzt