Die tödliche Gefahr bei Hochhaus-Bränden

Video

Wenn der Brandschutz versagt, kann ein Feuer in einem Hochhaus wie dem Hannibal in Dortmund-Dorstfeld für die Bewohner zur Todesfalle werden - im schlimmsten Fall erreicht die Feuerwehr die letzte Wohnung erst nach 60 Minuten. Dortmunds Feuerwehr-Chef Dirk Aschenbrenner erklärt die Probleme im Video.

DORSTFELD

, 22.09.2017, 13:48 Uhr / Lesedauer: 1 min

Rund 80 Tote: Ein verheerender Brand in einem Hochhaus in der britischen Hauptstadt London hat gezeigt, wie gefährlich ein Feuer in einer großen Wohnanlage sein kann, wenn der Brandschutz versagt. Dortmunds Feuerwehr-Chef Dirk Aschenbrenner erklärt in diesem Video, warum die Gefahren so groß sind und dass nicht allein die enorme Hitze das Problem ist:

 

Jetzt lesen

 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt