Die Welt im Blick

28.01.2008, 16:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Brackel Mit einer Vielzahl von Veranstaltungen feiert die Geschwister-Scholl-Gesamtschule ihr 25-jähriges Bestehen. In dieser Woche haben die Fremsprachenkurse die Welt im Blick.

Mit einer zweiten Ausstellung setzt der Spanischkurs der 12. Jahrgangsstufe seine Reihe zur spanischsprachigen Welt fort, die sich diesmal mit den hispanischen Ländern Lateinamerikas beschäftigt. Am Mittwoch (30.1.) haben Schüler und Eltern Gelegenheit, in der Mittagspause selbst gemachte Tapas zu genießen.

Die Französischkurse setzten das Französische in Szene und wagen auch den einen oder anderen Seitenblick auf das Deutsche. Die Schüler der Klasse 10 machen sich heute um 11.30 Uhr auf die Suche nach dem perfekten Tier, während der Jahrgang 6 am Mittwoch um 12 Uhr mit einer deutsch-französischen Café-Begegnung aufwartet.

Die Oberstufenschülerinnen Samira Zachaei und Corinna Beckmann berichten heute um 19 Uhr von ihren Austauschjahren in den USA und in Japan. "GSG around the World - von Cowboyhut und Kimono" bietet einen interkulturellen Streifzug mit Kuriosem und Nachdenlichem.

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt