„Challenge accepted“: Digitale Stadtteilrallye bietet große Preise

Digitale Stadtteilrallye

Wer bei der Stadtteilrallye gewinnen möchte, sollte die Aufgaben spätestens bis zum 20. September gelöst haben. Doch noch ist Zeit zum Üben, um den persönlichen Highscore zu verbessern.

Bodelschwingh, Westerfilde

, 09.08.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Preise gibt es am Ende der Stadtteilrallye im Quartiersbüro.

Die Preise gibt es am Ende der Stadtteilrallye im Quartiersbüro. © (A) Stephan Schütze

Die digitale Stadtteilrallye „Challenge accepted“ lädt zu einer Entdeckungstour durch Westerfilde und Bodelschwingh ein. Ob auf eigene Faust, zu zweit oder als Gruppe: Die Rallye führt durch das gesamte Quartier, wo an zahlreichen Stationen Aufgaben auf die Teilnehmer warten.

Wer jetzt mitmacht und den persönlichen Highscore bis zum 20. September (Sonntag) einträgt, kann Preise wie ein Longboard oder einen Roller gewinnen. Um teilnehmen zu können, sind ein Smartphone und die kostenlose App „Actionbound“ erforderlich.

In der App, die online und offline benutzt werden kann, ist die Stadtteilrallye unter „Challenge accepted“ zu finden. Alternativ führt der QR-Code, der auf den Flyern und Plakaten zur Aktion abgedruckt ist, direkt zur Rallye durch Westerfilde und Bodelschwingh.

Gewinner werden auf Facebook bekannt gegeben

Zum Stichtag am 20. September werden die Bestplatzierten auf der Facebook-Seite des Quartiersmanagement Westerfilde & Bodelschwingh bekannt gegeben und können die Preise im Quartiersbüro, Westerfilder Straße 23, abholen.

Auch nach diesem Tag bleibt die Stadtteilrallye spielbar – zu gewinnen gibt es dann allerdings nichts mehr. Die Aktion ist ein Projekt des Amtes für Stadterneuerung, finanziert mit Mitteln des Bundes, des Landes NRW und der Stadt Dortmund aus dem Programm „Soziale Stadt Westerfilde & Bodelschwingh“.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt

Das Dortmund-Update

Der News-Podcast von Ruhr Nachrichten und Radio 91.2 - zwei Mal am Tag bestens informiert. Jetzt hier, bei Spotify, Apple Podcasts oder Deezer hören.

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt