Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dorstfelder laden über Fronleichnam zu ihren Handballtagen ein

ATV Dorstfeld

Die Hallenhandball-Saison neigt sich dem Ende entgegen. Doch Handball wird weiterhin gespielt - auf (Kunst-)Rasen. Etwa bei den Handballtagen des ATV Dorstfeld vom 14. bis 23. Juni.

Dorstfeld

22.05.2019 / Lesedauer: 2 min
Dorstfelder laden über Fronleichnam zu ihren Handballtagen ein

Von den Minis bis zu den Senioren können alle auch im Jahr 2019 bei den Dorstfelder Handballtagen mitmachen. © ATV Dorstfeld

Der ATV Dorstfeld lädt für zwei Wochenenden Mitte Juni traditionell wieder zu seinen Dorstfelder Handballtagen ein. Das Besondere an den Handballtagen ist, dass sämtliche Turniere nicht in der Halle, sondern auf dem (Kunst-)Rasenplatz des ATV am Kortental 7 ausgetragen werden.

Der Startschuss fällt am 14. Juni (Freitag) um 17.30 Uhr mit dem Herrenturnier. In den folgenden Tagen bietet der ATV diverse Turniere in allen möglichen Altersstufen an. Im Einzelnen:

  • 15. Juni (Samstag): 12.30 Uhr, F-Jugend; 13 Uhr, männliche D-Jugend; 15.30 Uhr, E-Jugend; 16 Uhr, weibliche D-Jugend
  • 16. Juni (Sonntag): 11.30 Uhr, weibliche B-Jugend; 15 Uhr, Damen
  • 21. Juni (Freitag): 17.30 Uhr, Mixed-Turnier Senioren
  • 22. Juni (Samstag): 15 Uhr, Familientag mit Mixed-Turnier (intern)
  • 23. Juni (Sonntag): 11.30 Uhr, Minis; 12 Uhr, männliche A-Jugend; 15 Uhr, weibliche A-Jugend.

Neben den sportlichen Höhepunkten gibt es am Fronleichnam-Donnerstag (20. Juni) ein „Spiel ohne Grenzen“. Groß und Klein treten ab 15 Uhr gegeneinander oder miteinander an.

Anmelden können sich Mannschaften bis 31. Mai 2019 unter atv-handballtage@gmx.de, weitere Informationen gibt es unter www.atvhandball.de.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt