Auf diese Veranstaltungen kann sich Hombruch in der zweiten Jahreshälfte freuen

Das ist los

Mit dem ersten Hombrucher Frühling und dem Marktplatzfest fanden in diesem Jahr bereits zwei große Veranstaltungen im Stadtteil statt. Doch wie sieht es in der zweiten Jahreshälfte aus?

von Anika Hinz

Hombruch

, 20.06.2019 / Lesedauer: 2 min
Auf diese Veranstaltungen kann sich Hombruch in der zweiten Jahreshälfte freuen

Das Hombrucher Straßenfest findet bereits seit 40 Jahren statt - eine echte Tradition im Stadtteil. © Andreas Klinke (A)

In Hombruch war dieses Jahr schon so einiges los. Egal ob Hombrucher Frühling, Marktplatzfest oder die Kirchhörder Hofflohmärkte. Der Veranstaltungskalender ist proppenvoll - und in der zweiten Jahreshälfte sieht es nicht anders aus. Was steht alles an?

Alle Veranstaltungen im Überblick:

  • 5. Juli: Margarethenfest in Barop
  • 5. und 6. Juli: Brünninghauser Siedlerfest
  • 1. bis 4. August: „Hombruch karibisch“
  • 29. August bis 1. September: 40. Hombrucher Straßenfest
  • September: „Hombruch bildet aus“ 2019/20 (Datum der Auftaktveranstaltung steht noch nicht zu 100 Prozent fest)
  • 14. September: Hofflohmärkte in Hombruch
  • 28. September: Gesundheitsmesse
  • 12. Oktober: 18. Kartoffelfest in Menglinghausen
  • 10. November: Martini- und Bauernmarkt und Martinsumzug mit Brezelverteilung
  • 29. November bis 31. Dezember: Weihnachtskationen im Stadtbezirk
  • 29. November bis 6. Dezember: Aufziehen des Weihnachtskranzes und der Nikolaus besucht die Hombrucher City

Die zwei größten Veranstaltungen werden „Hombruch karibisch“ sowie das mittlerweile 40. Hombrucher Straßenfest sein. Beide Veranstaltungen finden jeweils mehrere Tage lang statt. Aber auch die Gesundheitsmesse (dieses Jahr in siebter Auflage) sowie das Weihnachtsprogramm können sich sehen lassen. Letzteres wird auch in diesem Jahr wieder mit viel Beleuchtung sowie einem großen Baum auf dem Marktplatz daherkommen.

Sommerferien

Weniger los in der freien Zeit

Am 15. Juli beginnen in Nordrhein-Westfalen die Sommerferien. Der Dortmunder Zoo veranstaltet deswegen ein Ferienprogramm für Kinder. Ansonsten ist in Hombruch zur freien Zeit deutlich weniger los als sonst - ein paar Termine gibt es trotzdem.
Lesen Sie jetzt