Dortmund-Skyline jetzt auch als Wand-Tattoo

Marketing-Gag

DORTMUND Heimatliebe hält jetzt Einzug in die eigenen vier Wände. Die Berliner Firma K&L Wall Art GmbH vertreibt erfolgreich Wand-Tattoos mit Städte-Silhouetten. Ob im Sortiment auch die Dortmund-Skyline ist?

von Von Steffi Tenhaven

, 10.10.2009, 05:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Herz für die Heimat - wer mag, kann sich die Dortmund-Skyline als Tattoo an die Wand kleben.

Ein Herz für die Heimat - wer mag, kann sich die Dortmund-Skyline als Tattoo an die Wand kleben.

Fünf hauseigene Grafiker, so Schneider, machen sich unter anderem im Internet auf die Suche nach markanten Gebäuden, um Stadtansichten von Welt und Großstädten zu entwerfen. Die Dortmunder Westfalenhalle sprang ihnen dabei offensichtlich nicht ins Gesicht. Auch der Preis irritiert auf den ersten Blick ein wenig: Die Dortmund-Skyline können sich Heimatverbundene bereits für 13,90 Euro übers Sofa pappen.

Den Kassel-Schriftzug gibt’s erst ab 28,50 Euro. Auch Düsseldorf und Frankfurt sind teurer, ganz zu schweigen von Europas Hauptstädten. „Die Preisgestaltung hat nichts mit der jeweiligen Stadt und ihrem Namen zu tun, sondern richtet sich nach der Fläche und auch danach, wie filigran das Motiv ist“, betont Nico Schneider, „Das Produkt enthält auch viel Handarbeit.“

Dafür gehört die Dortmund-Skyline zu jenen Motiven, die nach Berlin und Köln sowie Frankfurt neben Düsseldorf und Hamburg am meisten verkauft wird. „Die Menschen im Ruhrgebiet sind sehr stadtverbunden, ist mir aufgefallen“, sagt Nico Schneider. Und so ist es wohl auch nur noch eine Frage der Zeit, bis die Nachbarstädte Essen und Bochum keine weiße Flecken mehr auf der Wandtattoo-Landkarte sind. 

  •  www.wall-art.de

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt