Dortmunder benennen die fünf größten Missstände in ihrer Stadt

Redakteurin
Die Stadt hat 8000 Dortmunderinnen und Dortmunder zu ihrer Heimatstadt befragt. Fünf Dinge stören die Bürgerinnen und Bürger besonders. Radwege und Toiletten sind nur zwei davon.
Die Stadt hat 8000 Dortmunderinnen und Dortmunder zu ihrer Heimatstadt befragt. Fünf Dinge stören die Bürgerinnen und Bürger besonders. Radwege und Toiletten sind nur zwei davon. © Archiv/Montage: RN
Lesezeit

Allgemeine Lebensqualität

Rücklaufquote von 38 Prozent