Das russische Gebäck und die Torten stechen vor allem durch ihre bunten Farben hervor. © Grafik: Klose
Süße Leckereien

Dortmunder Konditor verkauft russische Torten deutschlandweit

Eigentlich ist er gelernter Ingenieur. Vor langer Zeit hat Igor Medvedev jedoch zum Bäcker umgeschult und vertreibt nun Torten aus seiner Heimat - und das weit über Dortmund hinaus.

Wer die Kleine Beurhausstraße entlang läuft, trifft auch auf das Café „Anne Möller“. Ein paar Tische drinnen und draußen aufgestellt, macht es einen netten Eindruck. Wenn man jedoch durch das Café und über den Hinterhof weitergeht, stößt man auf ein unerwartetes Gebäude: eine kleine Konditorei.

„Gerne verzieren wir die Torten mit Tulpen oder Rosen“

Im Jahr 2018 von der Bäckerei zum Café

Bäckerei Medvedev

Alles rund um Essen und Genuss in Dortmund

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Brandenburger. Hat Evangelische Theologie studiert. Wollte aber schon von klein auf Journalist werden, weil er stets neugierig war und nervige Fragen stellte. Arbeitet gern an verbrauchernahen Themen, damit die Leute da draußen besser informiert sind.
Zur Autorenseite
Maximilian Konrad

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.