Bildergalerie

Dortmunder Reinoldimahl 2009

300 Reinoldigildner und ihre Gäste begingen Freitagabend in der Bürgerhalle des Rathauses das Reinoldimahl. Bei dem Abend nach festen, aus dem Mittelalter stammenden Regeln, waren erstmals die neu aufgenommenen Gildnerinnen dabei. Bis 2008 war die Gilde eine reine Männer-Veranstaltung.
08.05.2009
/
Elke Niermann, eine der Premieren-Gildnerinnen (l.), mit Rene Scheer und Annette Feldmann, die als Gast das Reinoldimahl besuchte.© Foto: Oliver Schaper
Galerist Wilfried Utermann und IHK-Hauptgeschäftsführer Reinhard Schulz (r.).© Foto: Oliver Schaper
Dresdner Bank-Direktorin Gabriele Brübach zählt ebenfalls zu dem Kreis der sechs neuen Reinoldigildnerinnen. Hier mit Wirtschaftsprüfer Joachim Punge.© Foto: Oliver Schaper
Bürgermeisterin Birgit Jörder war schon einige Mal Gast des Reinoldimahles. In diesem Jahr erstmals in ihrer neuen Funktion als Gildnerin. Das freut nicht nur Ehemann und Westfalenhallen-Chef Ludwig Jörder (r.) sondern auch Werbeprofi Dr. Ernst Faltz.© Foto: Oliver Schaper
Ruhr Nachrichten-Verleger Lambert Lensing-Wolff (l.) und Hans-Christian Haarmann, Geschäftsführer der Graphischen Betriebe Rubens.© Foto: Oliver Schaper
Stefan Kulozik von der Agentur für Arbeit (l.) mit Günter Reichel, Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft.© Foto: Oliver Schaper
Gute Laune bei (v.l.) Volksbank-Vorstand Martin Eul, Juwelier Gerd Rüschenbeck und Mercatus-Geschäftsführer Paul Cremer.© Foto: Oliver Schaper
Hier passt der Spruch vom "Gruppenbild mit Dame": (v. l.) Udo Dolezych, Otto Kentzler, Georg Kottmann, Ullrich Sierau, Anja Stelzer, Reinhold Schulte und Adolf Miksch.© Foto: Oliver Schaper
Vier Glockenschläge nach Bergbausitte, hier ausgeführt durch Reinoldigilden-Richtemann (Geschäftsführer) Heinz S. Thieler, markieren den Beginn des traditionellen Reinoldimahls.© Foto: Oliver Schaper
Gut 300 Gäste fanden an runden Tischen in der Bürgerhalle des Rathauses Platz.© Foto: Oliver Schaper
Anja Stelzer und Reinhold Schulte, Chef der Signal-Iduna.© Foto: Oliver Schaper
Blick in die festlich geschmückte Bürgerhalle.© Foto: Oliver Schaper
CDU-Fraktionsvorsitzender Frank Hengstenberg (l.) und Wirtschaftsprüfer Dr. Michael Kohler.© Foto: Oliver Schaper
Beeindruckende Optik aus der Bürgerhalle.© Foto: Oliver Schaper
Das offizielle Bild vor dem Beginn des Reinoldimahles: (v.l.) der griechische Botschafter Anastassios Kriekoukis, Wolfgang Burgard, der als Gildner den zweiten Vortrag des Abends hielt, OB Gerhard Langemeyer, Festredner Udo Di Fabio, Obermeister Reinhold Semer, Gerd Hewing vom Hauptsponsor Daimler Dortmund und Lutz Aderhold, Sprecher der Ehrenmeisterrunde.© Foto: Dieter Menne
Angeregte Gespräche in netter Viererrunde.© Foto: Oliver Schaper