Jahr für Jahr schafft die Großstadt-Feuerwehr in Dortmund neue Fahrzeuge an. Feuerwehr-Chef Dirk Aschenbrenner stellt die fünf neuesten Spezialfahrzeuge vor.

Dortmund

, 18.07.2018, 13:52 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Abwehr von atomaren, biologischen und chemischen Gefahren, Brandeinsätze, technische Hilfe und Leben retten – die Feuerwehr muss täglich komplizierte Aufgaben lösen. Dafür benötigt sie Spezialfahrzeuge. Fünf Fahrzeuge der neuesten Generation ergänzen den großen Fuhrpark. Dortmunds Feuerwehr-Chef Dirk Aschenbrenner stellt die Fahrzeuge in dieser Audioslideshow vor:

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt