Drama, Komödie, Action: Bald wieder Autokino am Hochofen auf Phoenix-West

Freizeit in Dortmund

Kurz nach der Premiere-Saison des Open-Air-Kinos auf Phoenix-West, kündigen die Veranstalter bereits das nächste Event an. Dann flimmern wieder aktuelle Blockbuster am Hochofen über die Leinwand.

Dortmund

, 15.09.2021, 11:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ab dem siebten Oktober gibt es wieder Autokino vor dem Hochofen Phoenix-West.

Ab dem siebten Oktober gibt es wieder Autokino vor dem Hochofen Phoenix-West. © Stephan Schütze

Autokinos erleben in Zeiten von Corona einen zweiten Frühling. Nachdem die „Filmnächte Dortmund“ gerade erst beendet sind, kündigen die Veranstalter „Filmnächte am Elbufer“ zusammen mit der Dortmunder Agentur Neovaude bereits das nächste Event auf dem Baufeld 13 vor dem Hochofen auf Phoenix-West an.

Autokino zeigt aktuelle Blockbuster

Vom 7. bis zum 24. Oktober zeigen die Dortmunder Filmnächte wieder aktuelle Blockbuster wie „Fast & Furious 9“, „Dune“ oder „Tom & Jerry“ auf der Kino-Leinwand. Etwa 180 Autos finden an den Vorführtagen mittwochs bis sonntags Platz auf dem Gelände. Der Preis eines Tickets wird bei 10 Euro pro Person liegen. Noch diese Woche soll der Vorverkauf unter dortmund.filmnaechte.de starten.

Die Filme werden auf einer 200 Quadratmeter großen Leinwand gezeigt, den Ton empfangen Besucher über das Auto-Radio. Auch für Verpflegung ist gesorgt. Snacks sowie Getränke gibt es vor Ort im Biergarten zu kaufen.

Jetzt lesen

Für die Veranstalter war das Open-Air-Kino eine gelungene Premiere

„Klar, das Wetter hätte deutlich besser sein können“, gibt Simon Schlomberg, Geschäftsführer bei Neovaude, zu. „Dennoch sind wir positiv überrascht von den Zahlen – auch angesichts der Pandemie.“ Insgesamt 6500 Gäste besuchten die Vorstellungen zwischen dem 5. August und dem 5. September auf Liegestühlen und Regie-Sesseln.

Bis das Autokino startet, gibt es im Biergarten Drinks, Snacks und Kultur - immer mittwochs bis freitags von 12.30 bis 21.30 Uhr sowie samstags und sonntags von 16 bis 21.30 Uhr.

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt