Songs von den Beatles und Bob Dylan im Evinger Schloss

Festival in Eving

An zwei Tagen im Oktober findet im Evinger Schloss das Festival „Milestones of Popular Music History" statt und lockt dabei mit unterschiedlichen musikalischen Höhepunkten.

Eving

, 03.10.2019, 15:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Sie gehören zu den bekanntesten Bands und Musikern der Geschichte und ihre Titel sind nicht nur bei ihren Fans bis heute äußerst beliebt. Gemeint sind Bands und Künstler wie die Beatles, die Doors, Janis Joplin und Bob Dylan.

Deshalb veranstaltet das Archiv für populäre Musik im Ruhrgebiet an zwei Tagen im Oktober ein Festival der besonderen Art. Im Evinger Schloss verwandelt am Freitag, 11. Oktober, zunächst die Beatles-Coverband „Rubber Soul" die altehrwürdige Location in einen Konzertsaal.

Songs von den Beatles und Bob Dylan im Evinger Schloss

Den Anfang Anfang des Festivals machen die Musiker der Beatles-Coverband „Rubber Soul". © Veranstalter

Im Anschluss daran können die Besucher den Auftritt der Band „The Back Doors Man" genießen. Die Doors-Tribute-Band begeistert ihr Publikum mit eigenständigen Songinterpretationen und großer Improvisationskunst.

Musikalische Erinnerungen an Janis Joplin und Bob Dylan

Am Freitag, 18. Oktober, präsentieren sich im Evinger Schloss dann die Bands "Kozmic Blue" und "How Many Roads".

Während erstere den Werken von Janis Joplin neues Leben einhauchen, geben die Musiker von "How Many Roads" einige Titel von Bob Dylan zum Besten.

Songs von den Beatles und Bob Dylan im Evinger Schloss

Die Künstler von „How Many Roads" bieten eine mitreißende und professionelle Rock'n'Roll-Show mit verschiedenen Songs von Bob Dylan. © Thorsten Maas

Begleitet werden die Veranstaltungen von kleinen Ausstellungen mit ausgewählten Exponanten der populären Musik.

Für einen Preis von 15 Euro können unter Tel. (0231) 53224107 oder per Mail an info@miz-ruhr.de Karten reserviert werden. Der Einlass beginnt um 18 Uhr. Der Start der Konzerte ist für 20 Uhr geplant.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt