Erleichterungen gelten ab Sonntag - so werden die Regeln kontrolliert

Seit dem 23. April gilt eine Ausgangsbeschränkung nach 22 Uhr. Für bestimmte Personengruppen werden diese Regeln nun gelockert. © Oliver Schaper (Archivbild)
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Dortmund heute: Abtreibungsgegner demonstrieren vor Klinik und ein Haus geht auf Reisen

Weihnachtsmarkt lockt viele Menschen in die Stadt: Doch wie läuft das Geschäft für die Wirte?

Bahnstrecke Dortmund – Münster: Bahn lässt wieder mehr Züge rollen

Ordnungsamt und Polizei kontrollieren weiter nach 22 Uhr

Nachweis für Genesene ist auch digital möglich

Ausnahmeregeln für Berufstätige und bei Notfällen gelten weiterhin