Nicole-Denise Schalla wurde 1993 tot aufgefunden. Erst 2018 konnte die Polizei einen Verdächtigen identifizieren.
Nicole-Denise Schalla wurde 1993 tot aufgefunden. Erst 2018 konnte die Polizei einen Verdächtigen identifizieren. © Archiv
Ralf H. schuldig gesprochen

Erste Reaktionen zum Urteil im Mordfall Nicole Schalla: Video im Re-Live

Ralf H. ist am Montag wegen des Mordes an der Schülerin Nicole-Denise Schalla verurteilt worden. Wir haben im Gericht die ersten Reaktionen zum Schuldspruch gesammelt. Das Video im Re-Live.

Update 14.25 Uhr: Nach der Urteilsbegründung haben die Parteien den Gerichtssaal verlassen und erste Statements zum Urteil gegeben. Wir waren live vor Ort.



Update 13.52 Uhr:
Das Urteil ist verkündet. Ralf H. wird wegen Mordes verurteilt und muss lebenslang in Haft. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Ihre Autoren
Redakteur
Geboren in Dortmund. Als Journalist gearbeitet in Köln, Hamburg und Brüssel - und jetzt wieder in Dortmund. Immer mit dem Ziel, Zusammenhänge verständlich zu machen, aus der Überzeugung heraus, dass die Welt nicht einfacher wird, wenn man sie einfacher darstellt.
Zur Autorenseite
Bastian Pietsch
Redakteur
Kevin Kindel, geboren 1991 in Dortmund, seit 2009 als Journalist tätig, hat in Bremen und in Schweden Journalistik und Kommunikation studiert.
Zur Autorenseite
Kevin Kindel

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.