Wichtig ist nicht nur aufm Platz: Eving Selimiye Spor will leukämiekrankem Deniz helfen

rnTypisierungsaktion

Dieser Mann hat jede Hilfe verdient, da war sich der Vorstand von Eving Selimiye Spor einig. Deshalb geht es am 9. Juni auf dem Platz nicht nur um Fußball, sondern auch um etwas anderes.

Eving

, 07.06.2019 / Lesedauer: 3 min

Sie kennen Deniz Yelkuvan nicht direkt. „Er ist ein Bekannter von einem Bekannten“, sagt Murat Öztürk, zweiter Vorsitzender von Eving Selimiye Spor. Aber dass sie dem jungen Mann helfen, war sofort klar: Deniz Yelkuvan ist zum zweiten Mal an Leukämie erkrankt. Helfen kann ihm nur eine Stammzellenspende. Selimiye Spor will am Sonntag, 9. Juni, helfen, den richtigen Spender zu finden.

Und deshalb wird am 9. Juni auf dem Sportplatz an der Grävingholzstraße nicht nur Fußball gespielt - das Wichtigste findet in diesem Fall nicht „aufm Platz“, sondern neben dem Platz statt: die Typisierungsaktion.

Großes Freizeiturnier der türkischen Gemeinden

An diesem Sonntag hat Selimiye Spor zu einem großen Freizeitturnier unter türkischen Gemeinden eingeladen. „Zum fünften Mal schon“, erzählt Murat Öztürk. „Es ist schon eine kleine Tradition“, sagt er.

Dieses Mal bekommt das Turnier mit seinen 16 Mannschaften einen besonderen Charakter: Sie alle wollen Deniz helfen. Vertreter der Deutschen Knochenmarktspendedatei (DKMS) sind vor Ort. „Jeder kann kommen, der helfen möchte“, betont Öztürk.

Die 16 Mannschaften wissen schon alle Bescheid, sie alle bringen auch noch Leute mit. Öztürk und seine Mitstreiter rechnen mit „Minimum 1000 Leuten“ über den Tag verteilt.

Wichtig ist nicht nur aufm Platz: Eving Selimiye Spor will leukämiekrankem Deniz helfen

Das Vorstandsteam von Eving Selimiye Spor: Sie hoffen auf zahlreiche Besucher, damit sich ein Spender für Deniz findet. © Verein

Die Sportler und alle anderen Besucher auf dem Kunstrasenplatz an der Grävingholzstraße in Eving erwartet neben der Chance, ein Leben zu retten, Fußballspiele auf Kleinfeld, zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten (es wird gegrillt und es gibt einen Dönerstand) und die Chance etwas zu gewinnen. Murat Özkan: „Die Siegermannschaft bekommt als Preis 250 Euro, der Zweite 150 Euro, der Drittpatzierte 100 Euro. Außerdem verlosten wir ein Auto.“ Die Veranstaltung dauert von 11 bis 17.30 Uhr.

Wichtig ist nicht nur aufm Platz: Eving Selimiye Spor will leukämiekrankem Deniz helfen

Hier auf dem Sportplatz an der Grävingholzstraße findet am Sonntag, 9. Juni, die große Typisierungaktion statt. Den Platz teilen sich Pjönix Eving und Eving Selimiye Spor. © Linnhoff

Der heute 22-Jährige Deniz Yelkuvan erhielt mit 18 Jahren zum ersten Mal die Diagnose Leukämie, er kämpfte und besiegte die Krankheit nach einem Jahr im Krankenhaus. Er holte seinen Schulabschluss nach und nahm ein Studium an der Fachhochschule auf.

Im April 2019 kam der Blutkrebs zurück. Der junge Mann begibt sich wieder in Behandlung. Nach Angaben der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) ist eine Stammzellenspende seine einzige Überlebenschance. Es gab schon Typisierungsaktionen, bislang aber offenbar ohne den ersehnten Erfolg: einen Spender für Deniz Yelkuvan.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt