Fahrende Züge in Dortmund beschossen – Bundespolizei setzt Hubschrauber ein

Reporter
Unbekannte haben am Freitagabend fahrende Züge beschossen. Deshalb setzte die Bundespolizei in Dortmund auch einen Hubschrauber ein.
Unbekannte haben am Freitagabend fahrende Züge beschossen. Deshalb setzte die Bundespolizei in Dortmund auch einen Hubschrauber ein. © picture alliance/dpa (Symbolbild)
Lesezeit

Zwei Scheiben an zwei Zügen „komplett zerstört“

Fahndung mit Wärmebildkamera am Hubschrauber