Fan-Club "The Unity" wehrt sich gegen Spekulationen

Überfall Hohe Straße

DORTMUND Die Gerüchteküche kocht: Wer steckt hinter dem Angriff auf den 40-jährigen Mann, der am Wochenende von zehn dunkel gekleideten Männern an der Hohen Straße lebensgefährlich verletzt wurde. Der Fan-Club "The Unity" wird verdächtigt und wehrt sich.

von Von Gaby Kolle

, 20.05.2009, 18:48 Uhr / Lesedauer: 1 min
In diesem Tunnel wurde der 40-jährige Mann überfallen.

In diesem Tunnel wurde der 40-jährige Mann überfallen.

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt