Fans feiern trotz Regens und Graupelschauer

Schlagerweihnacht

Zwischendurch regnete es immer mal wieder. Doch richtige Fans lassen sich davon nicht schocken. Bei der Schlagerweihnacht schunkelten sie sich einfach warm. Wir haben die Bilder von der Riesenparty.

DORTMUND

von Von Harald Konopatzki

, 06.12.2011, 16:47 Uhr / Lesedauer: 1 min
Fans feiern trotz Regens und Graupelschauer

Markus Wolfahrt spielte Trompete.

Brechend voll war es vor der Bühne neben dem Weihnachtsmarkt am Hansaplatz. Tausende Schlagerfreunde warteten geduldig auf ihre Idole. Und wem es zu kalt war, der hakte sich einfach beim Nachbarn unter und schunkelte.   

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

2011: Schunkeln bei der Schlagerweihnacht

Tausende Fans feierten bein der WDR 4-Schlagerweihnacht in Dortmund. Dabei ließen sie sich auch von einigen Graupelschauern en die Stimmung nicht verhageln.
06.12.2011
/
Markus Wolfahrt sang seinen Hit Elena.© Foto: Harald Konopatzki
Viele Fans kamen schon früh zur Bühne und warteten geduldig auf ihre Stars.© Foto: Harald Konopatzki
Hallelujah: Markus Wolfahrt war als Solokünstler dabei.© Foto: Harald Konopatzki
Stars wie Michael Holm traten bei der Schlagerweihnacht in Dortmund auf.© Foto: Harald Konopatzki
Mitsingen und schunkeln erwünscht: Die Schlagerweihnacht in Dortmund.© Foto: Harald Konopatzki
Auch von Regen und Graupelschauern ließen sich die Fans nicht abhalten.© Foto: Harald Konopatzki
Mit dabei: Lena Valatis.© Foto: Harald Konopatzki
Die Hansastraße war komplett gefüllt.© Foto: Harald Konopatzki
Warmer Applaus von den Fans: Lena Valaitis kam gut an.© Foto: Harald Konopatzki
Unterm großen Weihnachtsbaum feierten tausende Schlagerfans.© Foto: Harald Konopatzki
Schunkeln, bis es warm wurde: die Fans der Schlagerweihnacht.© Foto: Harald Konopatzki
Moderator Jürgen Renfordt führte durch das abwechslungsreiche Programm.© Foto: Harald Konopatzki
Bewiesen Ausdauer beim Feiern: Die Fans der Schlagerweihnacht.© Foto: Harald Konopatzki
Markus Wolfahrt spielte Trompete.© Foto: Harald Konopatzki
Markus Wolfahrt, ehemals Klostertaler, war mit seiner Trompete dabei.© Foto: Harald Konopatzki
Stimmungsvoll wurde es, als Markus Wolfahrt seine Trompete auspackte.© Foto: Harald Konopatzki
Die Hansastraße war bis hinten hin voller Besucher.© Foto: Harald Konopatzki
Isabel Varell gehörte zu den ersten, die bei der Schlagerweihnacht auftraten.© Foto: Harald Konopatzki
Isabel Varell sorgte für Stimmung.© Foto: Harald Konopatzki
Warm eingepackt feierten die Schlagerfans.© Foto: Harald Konopatzki
Geduldig warteten die Fans auf ihre Stars.© Foto: Harald Konopatzki
Brechend voll war es auf der Hansastraße.© Foto: Harald Konopatzki
Eng war es in der Hansastraße.© Foto: Harald Konopatzki
Das sind drei der vier Capuccinos.© Foto: Harald Konopatzki
Der Nikolaus kam gleich mit viel Verstärkung.© Foto: Harald Konopatzki
Moderator Jürgen Renfordt mit dem Nikolaus.© Foto: Harald Konopatzki
Tränen lügen nicht: Der große Hit von Michael Holm durfte nicht fehlen.© Foto: Harald Konopatzki

Glücklich war, wer sich frühzeitig einen der begehrten Plätze vor der Bühne ergattern konnte. Und auch in dern Parkhäusern war es eng.Nur in den Randbereichen können sich noch einige Schlagerfans hinstellen. Auf der Bühne neben dem Weihnachtsmarkt am Hansaplatz geben sich die Stars das Mikro in die Hand:  Wencke Myhre, Johnny Logan, Peter Kraus, Lena Valaitis, Olaf (ehemals "Die Flippers"), Markus Wolfahrt (früher „Klostertaler“), Anna Maria Zimmermann, Isabel Varell und noch ein paar mehr sind dabei. Gleich kommt Michael Holm, auf den schon viele sehnsüchtig warten.  

Lesen Sie jetzt