FDP-Chef Christian Lindner sprach bei Dortmunder Volksbank

Wirtschaftsgespräch vor 200 Gästen

FDP-Bundesvorsitzender Christian Lindner war am Mittwochabend zu Gast beim Wirtschaftsgespräch der Dortmunder Volksbank und der Ruhr Nachrichten. Linder sprach über "Mehr Mut zur Marktwirtschaft" und zog eine Parallele zwischen dem BVB und der FDP. Wir zeigen viele Fotos von der Veranstaltung.

DORTMUND

, 06.04.2016, 20:04 Uhr / Lesedauer: 2 min
FDP-Chef Christian Lindner sprach bei Dortmunder Volksbank

Christian Lindner sprach als Redner beim Wirtschaftsgespräch der Dortmunder Volksbank.

"Liebe Genossen...", setzte FDP-Chef Christian Lindner in seiner Begrüßung der 200 Gäste in der Kundenhalle der Dortmunder Volksbank an. Die Anrede, die SPD-Mitglieder untereinander nutzen, habe er schon immer einmal verwenden wollen. Hier waren mit Genossen aber eben die Mitglieder der genossenschaftlich organisierten Volksbank gemeint. 

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Wirtschaftsgespräch der Dortmunder Volksbank mit Christian Lindner

FDP-Bundesvorsitzender Christian Lindner war am Mittwochabend zu Gast beim Wirtschaftsgespräch der Dortmunder Volksbank und der Ruhr Nachrichten. Linder sprach über "Mehr Mut zur Marktwirtschaft" und zog eine Parallele zwischen dem BVB und der FDP. Wir zeigen viele Fotos von der Veranstaltung.
06.04.2016
/
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Nach getaner Arbeit stießen FDP-Bundesvorsitzender Christian Lindner und Ruhr-Nachrichten-Chefredakteur Wolfram Kiwit an.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Beifall für Martin Eul, Vorstandsvorsitzender der Dortmunder Volksbank.© Foto: Stephan Schütze
Nach getaner Arbeit stießen FDP-Bundesvorsitzender Christian Lindner und Ruhr-Nachrichten-Chefredakteur Wolfram Kiwit an.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Von Martin Eul, Vorstandsvorsitzender der Dortmunder Volksbank, erhielt Christian Lindner ein Gastgeschenk.© Foto: Stephan Schütze
Von Martin Eul, Vorstandsvorsitzender der Dortmunder Volksbank, erhielt Christian Lindner ein Gastgeschenk.© Foto: Stephan Schütze
Christian LIndner im Gespräch mit Martin Eul (l.), Vorstandsvorsitzender der Dortmunder Volksbank, und Ulrich Leitermann, Chef des Aufsichtsrates der Dortmunder Volksbank.© Foto: Stephan Schütze
Prost: FDP-Bundesvorsitzender Christian Lindner und Udo Dolezych, scheidender Präsident der IHK zu Dortmund.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Gut gelaunte Gäste (v.l.): Christoph Sandmann und Hans-Christian Haarmann (Geschäftsführer des Medienhauses Lensing), Christian Lindner, Winfried Materna, Ruhr-Nachrichten-Herausgeber Lambert Lensing-Wolff und Gerd Hewing, Direktor der Dortmunder Mercedes-Benz-Niederlassung.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Im Anschluss an das Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank erhielten die Gäste die druckfrische Ausgabe der Ruhr Nachrichten.© Foto: Stephan Schütze
Im Anschluss an das Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank erhielten die Gäste die druckfrische Ausgabe der Ruhr Nachrichten.© Foto: Stephan Schütze
Im Anschluss an das Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank erhielten die Gäste die druckfrische Ausgabe der Ruhr Nachrichten.© Foto: Stephan Schütze
Christian Lindner mit Signal-Iduna-Aufsichtsrat-Chef Reinhold Schulte (l.) und Martin Eul, Vorstandsvorsitzender der Dortmunder Volksbank.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Ruhr-Nachrichten-Herausgeber Lambert Lensing-Wolff (l.) im Gespräch mit Christian Lindner und Martin Eul, Vorstandsvorsitzender der Dortmunder Volksbank. © Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Ruhr-Nachrichten-Herausgeber Lambert Lensing-Wolff (l.) im Gespräch mit Christian Lindner und Martin Eul, Vorstandsvorsitzender der Dortmunder Volksbank. © Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Nach seinem Vortrag wurde Christian Lindner (l.) von Wolfram Kiwit, Chefredakteur der Ruhr Nachrichten, interviewt. © Foto: Stephan Schütze
Nach seinem Vortrag wurde Christian Lindner (l.) von Wolfram Kiwit, Chefredakteur der Ruhr Nachrichten, interviewt. © Foto: Stephan Schütze
Christian Lindner (l.) und Wolfram Kiwit sprachen über Politik...© Foto: Stephan Schütze
...es ging um die verstorbenen früheren FDP-Vorsitzenden Guido Westerwelle und Hans-Dietrich Genscher...© Foto: Stephan Schütze
...und darum, dass Christian Lindner bislang noch nie im Dortmunder Signal Iduna Park zu Besuch war. © Foto: Stephan Schütze
Nach seinem Vortrag wurde Christian Lindner (l.) von Wolfram Kiwit, Chefredakteur der Ruhr Nachrichten, interviewt. © Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Christian Lindner sprach als Redner beim Wirtschaftsgespräch der Dortmunder Volksbank. © Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze
Wirtschaftsgespräch in der Dortmunder Volksbank mit den Ruhr Nachrichten als Medienpartner und FDP-Bundesvorsitzendem Christian Lindner als Hauptgast.© Foto: Stephan Schütze

Volksbank-Chef Eul kritisierte die "Regulierungsflut"

Martin Eul, Vorstandsvorsitzender der Dortmunder Volksbank, begrüßte die Kunden und Gäste und skizzierte die Sorgen, die Regionalbanken wie die Volksbank derzeit umtreiben. Er thematisierte die "nicht enden wollende Regulierungsflut", die über die Banken hereingebrochen sei.

Sicher, so Eul, nach der Finanzkrise seien stringentere Regelungen im Bankenbereich deutlich notwendig gewesen. "Was ich bemängele, ist die unzureichende Differenzierung zwischen den Instituten, die maßgeblich zur Verschärfung der Krise beigetragen haben und denen, wozu wir uns zählen, die zur Stabilisierung beigetragen haben."

Mit einigen markigen Zitaten von Christian Lindner (u.a.: "Wäre die FDP eine Aktie, müsste man sagen, jetzt sind Kaufkurse.") gab Eul an den FDP-Chef ab. 

"Nächste Krise darf nicht die Deutschland-Krise werden"

Lindner setzte zu einem Parforceritt durch viele Bereiche der Wirtschaftspolitik an. Es ging - natürlich - um die individuelle Freiheit des Einzelnen in der Wirtschaft: mehr Flexibilität bei der Arbeitszeit, flexibler Eintritt in den Ruhestand, mehr Freiheiten für Unternehmensgründer, lauteten die bekannten Forderungen Lindners. 

Durch die Flüchtlingskrise trete in Deutschland "Wichtiges hinter Dringlichem zurück", so Lindner. Er mache sich sorgen, um die wirtschaftliche Entwicklung des Landes, darum, dass Anzeichen für eine Krise ignoriert werden. Nach der Euro- und der Flüchtlingskrise "darf die nächste Krise nicht die Deutschland-Krise werden".

In Sachen digitale Infrastruktur, konkret beim Breitbandausbau, liege Deutschland (nur) auf einem Niveau mit Rumänien - und drohe noch weiter zurück zu fallen. 

BVB-Chef Watzke inspirierte die FDP-Landtagsfraktion

Nach seinem Vortrag diskutierte Lindner mit Ruhr-Nachrichten-Chefredakteur Wolfram Kiwit. Es ging um Politik, auch um die verstorbenen früheren FDP-Vorsitzenden Guido Westerwelle und Hans-Dietrich Genscher. Und um Fußball, wobei Lindner kein Fußball-Fan ist. Er zog dennoch eine Parallele zwischen dem BVB und der FDP. Der BVB sei nach dem Vorbeischrammen an der Insolvenz in schlechter Verfassung gewesen - bis Hans-Joachim Watzke kam. 

Von diesem als "Dinner Speaker" hätten er und die NRW-Landtagsfraktion der Liberalen sich nach dem FDP-Aus bei der Bundestagswahl 2013 inspirieren lassen: Als Watzke von dem Weg des BVB aus dem Tal erzählte, erzählte Lindner reichlich pathetisch, "konnte ich sehen, wie das Leuchten in die Augen meiner geschundenen Kollegen zurückkehrte." Im Dortmunder Signal Iduna Park sei er aber bis jetzt noch nicht gewesen, sagte Lindner. An Einladungen mangele es nicht - "es hat nur noch nicht geklappt". 

Für Dortmund nannte Lindner auf Kiwits Frage hin die beschreibenden Adjektive "musikalisch", "innovativ", sportlich". Und, fügte er an: "Dortmund hat Charme. Den typisch westfälischen Charme, den wir im Rheinland so schätzen."

Lesen Sie jetzt