Fluglinie Easyjet kehrt nach Dortmund zurück - hier geht es hin

Dortmunder Flughafen

Die britische Airline Easyjet kehrt an den Dortmunder Flughafen zurück. Sie hatte ihren Flugbetrieb wegen Corona eingestellt. Damit wird ein beliebtes Ziel von Dortmund wieder angeflogen.

Dortmund

, 20.01.2021, 17:56 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die britische Airline Easyjet kommt zum Dortmunder Flughafen zurück und hebt hier bald wieder ab

Die britische Airline Easyjet kommt zum Dortmunder Flughafen zurück und hebt hier bald wieder ab. © Neubauer

Aufgrund der Corona-Pandemie hatte die Airline Easyjet ihre Flüge ab dem Dortmunder Flughafen gestrichen, jetzt ist sie wieder zurück.

Wie der Airport mitteilt, nimmt Easyjet die beliebte Verbindung nach London-Luton zum Sommerflugplan 2021 wieder auf. Fluggäste können die Verbindung nach England im April und Mai immer freitags und sonntags nutzen. Ab Juni ist geplant, dass den Passagieren auch noch ein dritter Tag für Flüge in die englische Hauptstadt angeboten wird.

Easyjet baut auf den Airport Dortmund

„Die Rückkehr der Easyjet ist ein sehr gutes Signal für den Dortmund Airport und alle Passagiere, die die Verbindung jahrelang genutzt haben“, sagt Guido Miletic, Leiter Airport Services und Marketing. Es zeige, dass die britische Airline - trotz der schwierigen Situation - Vertrauen in den Standort habe und bald an alte Erfolge in Dortmund anknüpfen wolle, so Guido Miletic.

Jetzt lesen

Wegen der Corona-Krise plagen den Flughafen aktuell große Probleme. Die Passagierzahlen rauschten 2020 stark in den Keller. Eigentlich wollte man zu Beginn des vergangenen Jahres an den Rekord von 2019 anknüpfen und 2,7 Millionen Passagiere befördern. Am Ende des Pandemiejahres 2020 zählte man dann schließlich 1,22 Millionen Fluggäste.

Jetzt lesen

2021 soll sich der Luftverkehr wieder erholen. Die Rückkehr von Easyjet könnte dafür ein erstes Anzeichen sein.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt

Das Dortmund-Update

Der News-Podcast von Ruhr Nachrichten und Radio 91.2 - jeden Freitag bestens informiert. Jetzt hier, bei Spotify, Apple Podcasts oder Deezer hören.

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt