Bildergalerie

Frühjahrsputz 2010

Der Frühling ist da. Damit das Eigenheim auch im rechten (Sonnen-)licht erscheint, muss alles blitzeblank sein. Wie das geht? Ganz einfach!
19.03.2010
/
Beim Frühjahrsputz wird nicht geschlampt. Selbst die kleinsten Ecken müssen dran glauben.© Foto: Laryea
Selbst die nicht so nahe liegenden Stellen werden gewischt. Die Lampe verstaubt schneller als man denkt.© Foto: Laryea
Auch wenn es keinen Spaß macht: Die Gardinen müssen mindestens einmal im Jahr gewaschen werden.© Foto: Laryea
Fenster putzen. Vielleicht kann man sich ja mit den gegenüberliegenden Nachbarn absprechen und sich beim Putzen zuwinken?!© Foto: Laryea
Selbst das Telefon wird einmal mit dem Läppchen abgewischt.© Foto: Laryea
Um optimale Ergebnisse zu erzielen muss auch schonmal die Zahnbürste den Dienst antreten.© Foto: Laryea
Die Heizung muss hoffentlich so bald nicht mehr angeworfen werden. Sauber sein soll sie trotzdem.© Foto: Laryea
So wird die Sonne bestimmt schön durch die Fenster lachen können.© Foto: Laryea
Auf Bilderrahmen sammelt sich oft erstaunlich viel Staub: also auch hier den Lappen anlegen.© Foto: Laryea
Von Oben nach Unten lautet die Devise. Sind Schränke und Co. von Dreck befreit, ist der Boden an der Reihe.© Foto: Laryea