Für die Jugend

03.07.2007, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Scharnhorst Zum einjährigen Firmenbestehen hat sich Rolf Crefeld, Inhaber der Haar-Oase, eine besondere Aktion ausgedacht: Pro Haarschnitt spendete er 1 an die Jugendabteilung der SG Alemannia. Es kamen 300 zusammen.

Lesen Sie jetzt