Gesunkene Wahlbeteiligung in Dortmund: „Ich bin mit meinem Latein am Ende“

Redakteur
Nur wenige Menschen gingen am Sonntag zur Landtagswahl in die Wahllokale. © Oliver Volmerich
Lesezeit

Nur 11 Prozent der Nordstadt-Bewohner waren wählen

Enttäuschung in der Nordstadt