Bildergalerie

Graffiti-Schmierereien an den Bahnhöfen im Westen

Akuter Graffiti-Alarm herrscht an mindestens zwei Bahnhöfen im Dortmunder Westen. Wir waren mit einer Kamera vor Ort.
05.01.2011
/
Alles andere als Graffiti-frei: der Bahnhof in Wischlingen.
Der Bahnhof in Oespel ist weitgehend sauber. Lediglich an dieser Anzeigetafel wurde schon wieder gesprayt.© Foto: Christian Rothenberg
Ungewohntes Bild in Dorstfeld: Denn abgesehen von einigen wenigen Schriftzügen istd er Bahnhof frei von Graffiti..© Foto: Christian Rothenberg
© Foto: Christian Rothenberg
Am Bahnhof in Nette/Oestrich sind fast alle Flächen mit Graffiti geschmückt.© Foto: Christian Rothenberg
Verblichene Graffiti-Spuren auf dem Bahnhofsschild in Oespel. Im Hintergrund jedoch saubere graue Flächen.© Foto: Christian Rothenberg