Klinik-Morde: Ex-Pfleger klagt „Kultur des Wegschauens“ an, Kollegen nennen ihn „Judas“

Redakteur
Als Niels Högel im Klinikum Oldenburg mordete, war Rudolf Mintrop dort Geschäftsführer.
Im Prozess gegen Dortmunds ehemaligen Klinik-Chef Rudolf Mintrop deutet alles auf einen Freispruch hin. Ein ehemaliger Pfleger packte vor Gericht allerdings aus und warf kein gutes Licht auf das, was sich im Klinikum Oldenburg unter Mintrops Führung abgespielt hat. © dpa, Menne
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Gesundheit So schützen sich Kliniken vor einem neuen Serienmörder wie Niels Högel

Ex-Chef des Klinikums Dortmund Experte: Mintrop war „unfreiwilliger Handlanger eines Serienmörders“

Ex-Chef des Klinikums Dortmund Beihilfe zur Tötung bei Högel-Morden? Urteil in Mintrop-Prozess deutet sich an

Ausgang des Verfahrens zeichnet sich ab

Was der Trauzeuge über Niels Högel berichtete

„Eigentlich müsste man was tun“

„Ich bin fassungslos, dass so viele vergesslich geworden sind“

Meineid-Verfahren gegen den Trauzeugen läuft noch

„Man will nicht mehr mit mir reden“