Hundertschaft suchte nach Senior

LÖTTRINGHAUSEN Mit einer Hunde- und einer Reiterstaffel, Hubschraubern und einer Hundertschaft von Einsatzkräften suchte am Montag die Polizei nach einem 79-jährigen Mann. Am Sonntagnachmittag war der demente Mann aus dem Seniorenheim „Weiße Taube“ verschwunden.

von Von Nadja Schöler

, 26.01.2009, 16:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt