„Ich habe ein Problem damit, mich überwachen zu lassen“

Redakteur
Vertreter der Nachbar-Initiative und von verschiedenen Parteien trafen sich am Donnerstag (16.7.) auf dem Emre-Kubasik-Platz.
Die Nachbarschaftsinitiative will die Pläne stoppen. Martin Pipul (Bildmitte, mit Kamera-Attrappe) hat stellvertertend Klage eingereicht. © Wilco Ruhland
Lesezeit

„Man kann sich nicht mehr frei bewegen“

Initiative sieht Grundrechte in Gefahr

Weitere Abwertung der Nordstadt