Die Zahl der Corona-Tests nimmt in den vergangenen Wochen immer mehr zu. (Symbolbild) © dpa
Coronavirus

Immer mehr Corona-Tests: Kommt das Klinikum Dortmund noch hinterher?

Die Zahl der Menschen, die sich auf das Coronavirus testen lassen wollen, steigt. Das spüren vor allem Labore. Wie sieht es derzeit beim Klinikum aus? Wie viele Tests fallen hier pro Tag an?

„Die rote Ampel haben wir schon überfahren.“ Mit diesem Hilfeschrei, bezogen auf die stark zunehmende Anzahl der Corona-Tests, rang der bundesweite Interessenverband der Akkreditierten Labore in der Medizin (ALM) vor wenigen Tagen um Aufmerksamkeit.

Noch kein Rückstau im Klinikum Dortmund

„Prognosen gebe ich in diesen Tagen sehr ungern“

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Brandenburger. Hat Evangelische Theologie studiert. Wollte aber schon von klein auf Journalist werden, weil er stets neugierig war und nervige Fragen stellte. Arbeitet gern an verbrauchernahen Themen, damit die Leute da draußen besser informiert sind.
Zur Autorenseite
Maximilian Konrad

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.