Blume2000 eröffnet Filiale am Westenhellweg - Vorgänger ging nicht freiwillig

rnEinzelhandel

Blume2000 eröffnet am Donnerstag (24.10.) seine Filiale auf dem Westenhellweg. Der Vorgänger „Sanders & Sanders“ verließ das Ladenlokal jedoch nicht ganz freiwillig. Und gibt auch nicht auf.

Dortmund

, 24.10.2019, 04:05 Uhr / Lesedauer: 1 min

In Dortmund eröffnet am Donnerstag (24.10.) eine neue Filiale von Blume2000. Die Kette hat in den vergangenen Wochen die Räume des Einzelhändlers Blumen Sanders bezogen, der dort Ende September ausziehen musste.

Die Firma Blumen Sanders hat den Standort am Westenhellweg 72 nach eigenen Angaben nicht freiwillig aufgegeben. „Wir wurden gegangen“, sagt Geschäftsführer Roy Maikel Velthuis Anfang Oktober im Gespräch mit der Redaktion.

Jetzt lesen

Blumen Sanders möchte in die City zurückkehren

Demnach habe Galeria Kaufhof, Vermieter des kleinen Ladenlokals zwischen Saturn und Five Guys, Blumen Sanders gekündigt, um die Fläche an die Floristenkette Blume2000 zu vermieten.

Galeria Kaufhof selbst äußerte sich gegenüber der Redaktion nicht, Blume 2000 bestätigte jedoch die Neueröffnung sowie den Eröffnungstermin am 24. Oktober.

Blume2000 betreibt nach eigenen Angaben fast 200 Filialen in Deutschland.

Blumen Sanders sucht nun nach einem Weg, in die Dortmunder City zurückzukehren. Wie Geschäftsführer Velthuis berichtet, plant die Firma, sich zukünftig sowohl am Westen- als auch am Ostenhellweg niederzulassen.

Lesen Sie jetzt