Influencerin Pamela Reif in Dortmund: Geheimnisvolles Projekt mit dem BVB

Fitness-Promi

Die Fitness-Influencerin Pamela Reif ist momentan in Dortmund zu Besuch. Über ihren Instagram-Kanal nimmt sie ihre Millionen Follower mit. Hintergrund ist offenbar ein Projekt mit dem BVB.

Dortmund

, 25.11.2020, 11:35 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die erfolgreiche Fitness-Influencerin Pamela Reif ist zu Besuch in Dortmund.

Die erfolgreiche Fitness-Influencerin Pamela Reif ist zu Besuch in Dortmund. © picture alliance/dpa

Mehr als fünf Millionen Follower bei YouTube, auf der Plattform Instagram folgen ihr sogar 6,6 Millionen Menschen - heute ist die international erfolgreiche Influencerin Pamela Reif in Dortmund unterwegs. Das kündigte sie am Dienstagabend (24.11.) über ihren Instagram-Kanal an.

Ist ein gemeinsames Projekt mit dem BVB geplant?

„Off to Dortmund“ schreibt sie am Abend in ihrer Story und filmt ihre Ankunft am Dortmunder Hauptbahnhof. Mit dabei im Gepäck: ein negativer Corona-Test.

Über ihre genauen Pläne für ihren Aufenthalt in Dortmund verrät Pamela Reif noch nicht viel. Doch es hat wohl mit einem gemeinsamen Projekt mit dem BVB zu tun, wie aus ihrer Instagram-Story und einem Post hervorgeht.

Deutschlands erfolgreichste Fitness-Influencerin

Verschiedene Medien betiteln die 24-Jährige aus Karlsruhe als Deutschlands erfolgreichste Fitness-Influencerin. Über YouTube lädt sie regelmäßig Workout-Videos hoch und erreicht damit Millionen Follower.

Jetzt lesen

Was tatsächlich hinter ihrem Besuch in Dortmund steckt, wird sie ihren Followern sicherlich über ihre Kanäle verraten. Vielleicht bleibt ja noch Zeit für eine kleine Dortmund-Sightseeing-Tour oder eine Sporteinheit auf dem Dortmunder U.

Schlagworte:

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt