Junge (4) stirbt bei Unfall in Berghofen

Topasstraße

Tragischer Unfall im Dortmunder Stadtteil Berghofen: Ein vierjähriger Junge ist am Freitagabend in der Topasstraße, einer kleinen Anliegerstraße, von einem Auto erfasst worden. Das Kind wurde so schwer verletzt, dass es noch am Unfallort starb.

BERGHOFEN

, 09.07.2016, 02:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Junge (4) stirbt bei Unfall in Berghofen

Ein 4-jähriger Junge kam bei einem Unfall in Berghofen ums Leben.

Laut Polizei ereignete sich der Unfall am Freitagabend gegen 19.40 Uhr. Nach Informationen unserer Redaktion, soll der Junge hinter einem Wohnmobil auf die Straße gerannt sein. Ein PKW soll ihn frontal erwischt haben. Durch den Aufprall wurde der Vierjährige, so die Polizei, "schwerst verletzt". Er erlag kurze Zeit später seinen Verletzungen.

 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt