Hilal Karagül mit ihrem Bruder Ali Tahir Arakaya im Garten des elterlichen Hauses in Eving.
Hilal Karagül mit ihrem Bruder Ali Tahir Arakaya im Garten des elterlichen Hauses in Eving. © Michael Schuh
Covid-19

Kein Krankenwagen trotz Atemnot: Tochter von Corona-Patient erhebt Vorwürfe

Hilal Karagül sagt, sie wollte ihren schwer erkrankten Vater ins Klinikum bringen lassen, aber auch nach zahlreichen Telefonaten sei kein Krankenwagen gekommen. Sie habe Anzeige erstattet.

Hilal Karagül kann Sorge und Enttäuschung ebenso wenig verbergen wie eine gehörige Portion Wut. Sorge um ihren Vater, der – an Covid-19 erkrankt – über eine Woche im Krankenhaus lag. Enttäuschung und Wut darüber, dass es mehr als zwei Tage gedauert habe, bis der 56-Jährige trotz starker Symptome in die Klinik gebracht wurde.

Covid-19-Testergebnis positiv

Fieber und blaue Lippen

Rückruf nach 40 Minuten

„Ich war sauer und traurig“

„Werde eine Anzeige stellen“

Über den Autor
Freier Mitarbeiter

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.