Kinder und Eltern gehen gegen Kita-Streik auf die Straße

Protestzug der Stadteltern

Sie wollen in ihre Kitas, dürfen aber nicht: Dutzende Dortmunder Kinder haben am Montag zusammen mit ihren Eltern in der Dortmunder City für ein Ende des unbefristeten Kita-Streiks protestiert. Bei der streikenden Gewerkschaft Verdi stießen sie auf offene Ohren und Türen.

DORTMUND

, 11.05.2015, 17:28 Uhr / Lesedauer: 1 min
Kinder und Eltern gehen gegen Kita-Streik auf die Straße

Laut protestierend zogen die Kinder und ihre Eltern bis zum Verdi-Haus am Königswall.

Rund 100 große und kleine Demonstranten zogen am Montagnachmittag lautstark vom Rathaus zum Verdi-Gebäude am Königswall. „Kitas auf“, lautete der Schlachtruf beim Protestumzug, zu dem der Stadtelternrat der Dortmunder Kitas aufgerufen hatte.

„Viele Eltern haben Angst vor den Problemen, die mit einem längeren Kita-Streik verbunden sind“, erklärte Carsten Simon vom Vorstand des Stadtelternrats. „Der Tarifstreit darf nicht auf dem Rücken der Eltern ausgetragen werden.“ Hauptforderung der Demonstranten war deshalb eine schnelle Wiederaufnahme der Verhandlungen und eine Einigung zwischen kommunalen Arbeitgebern und der Gewerkschaft Verdi.

Offene Ohren und Türen bei Verdi

Bei Verdi fanden die Eltern und Kinder mit ihren Sorgen durchaus offene Ohren – und Türen. Bezirksgeschäftsführer Michael Bürger und der zuständige Gewerkschaftssekretär Martin Steinmetz luden eine Delegation der Stadteltern zu einem Gespräch ein und machten dabei die Position der Streikenden deutlich.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Kinder und Eltern protestieren gegen Kita-Streik

Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.
11.05.2015
/
Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.© Foto: Dieter Menne
Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.© Foto: Dieter Menne
Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.© Foto: Dieter Menne
Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.© Foto: Dieter Menne
Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.© Foto: Dieter Menne
Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.© Foto: Dieter Menne
Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.© Foto: Dieter Menne
Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.© Foto: Dieter Menne
Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.© Foto: Dieter Menne
Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.© Foto: Dieter Menne
Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.© Foto: Dieter Menne
Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.© Foto: Dieter Menne
Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.© Foto: Dieter Menne
Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.© Foto: Dieter Menne
Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.© Foto: Dieter Menne
Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.© Foto: Dieter Menne
Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.© Foto: Dieter Menne
Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.© Foto: Dieter Menne
Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.© Foto: Dieter Menne
Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.© Foto: Dieter Menne
Rund 100 Kinder und Eltern haben am Montag in Dortmunds City für das Ende des Kita-Streiks demonstriert.© Foto: Dieter Menne
Schlagworte Dortmund, City, Innenstadt

Das Problem sei, dass die Arbeitgeber die Forderungen nach einer besseren Eingruppierung und mehr Anerkennung für Erzieherinnen und Sozialarbeiter bislang überhaupt nicht anerkannt hätten, betonte Bürger. Für die Gewerkschaft und die Beschäftigten gebe es keine Alternative zum Streik, um Druck auszuüben. Dabei sei man sich der Probleme der Eltern durchaus bewusst. Sollten die Arbeitgeber ein verhandlungsfähiges Angebot vorlegen, werde Streik schnell ausgesetzt, versicherte Bürger.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt