Kommt Dede zum "Flashmob"?

33. Geburtstag

Selten hat die Verehrung für einen Dortmunder Borussen derart Wellen geschlagen wie für den scheidenden Brasilianer Dede. Die Fans veranstalten heute zu seinem Geburtstag einen "Flashmob". Und Dede soll auch kommen.

DORTMUND

18.04.2011, 14:02 Uhr / Lesedauer: 1 min
Dede feiert am 18. April seinen 33. Geburtstag.

Dede feiert am 18. April seinen 33. Geburtstag.

Und das ist der Plan: Am Montag um 18.30 Uhr wollen sich die durch die Facebook-Seite „Flashmob für Dede“ organisierten Anhänger am Dortmunder Hauptbahnhof treffen, dann gemeinsam zum Alten Markt marschieren und dort Dedes Wiegenfest gebührend feiern. Die Vorbereitungen laufen bereits, so werden Fahnen, Wunderkerzen, Luftballons (Schwarz, Gelb oder Herzform), Pappherzen, Trommeln, Kameras und – wichtig – gut geölte Stimmen fürs Geburtstags-Ständchen mitgebracht. „Toll wäre es, wenn Dede auch käme“, sagte Mitorganisator Sebii am Mittwoch.

Das Dortmund-Update

Der News-Podcast von Ruhr Nachrichten und Radio 91.2 - jeden Freitag bestens informiert. Jetzt hier, bei Spotify, Apple Podcasts oder Deezer hören.

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt