Kritik an Polizeieinsatz am U-Turm: „Deeskalierend war da nichts“

Redakteur
Weil in der Nacht von Freitag auf Samstag (24.7.) rund um den U-Turm gefeiert worden ist, räumte die Polizei den Bereich. Ein Dortmunder, der vor Ort war, kritisiert das Auftreten der Beamten.
Weil in der Nacht von Freitag auf Samstag (24.7.) rund um den U-Turm gefeiert worden ist, räumte die Polizei den Bereich. Ein Dortmunder, der vor Ort war, kritisiert das Auftreten der Beamten. © Nils Foltynowicz (Archiv)
Lesezeit