Bildergalerie

Künstler Ralf Sablotny lädt in seinen Skulpturengarten

Rund 200 Skulpturen hat der Künstler Rolf Sablotny in seinem Garten ausgestellt. In diesen lädt Sablotny jetzt Gäste ein, um die Stücke anzusehen und mit dem Künstler ins Gespräch zu kommen.
29.08.2012
/
Freut sich auf Gespräche mit seinen Besuchern: Künstler Rolf Sablotny.© Foto: Oliver Schaper
Rund 200 Skulpturen bevölkern den Garten des Künstlers.© Foto: Oliver Schaper
Zu sehen sind viele Steinfiguren, die in den letzten eineinhalb Jahren entstanden sind, Figuren in Beton und Acrylharz, aus Holz und anderen Materialien.© Foto: Oliver Schaper
Seine Werke sind mal gesellschaftskritisch, dann wieder naturalistisch oder experimentell, wenn er etwa Formen reduziert.© Foto: Oliver Schaper
Seine Werke sind mal gesellschaftskritisch, dann wieder naturalistisch oder experimentell, wenn er etwa Formen reduziert.© Foto: Oliver Schaper
Seine Werke sind mal gesellschaftskritisch, dann wieder naturalistisch oder experimentell, wenn er etwa Formen reduziert.© Foto: Oliver Schaper
Bereits zum vierten Mal lädt der Künstler zu sich nach Hause ein.© Foto: Oliver Schaper
eit vielen Jahren ist Sablotny mit einigen Unnaern Künstlern aktiv in der Kunstszene.© Foto: Oliver Schaper
„Kunst sollte Spaß machen“, findet Rolf Sablotny, der an der Kunstakademie Düsseldorf bei Joseph Beuys studiert hat.© Foto: Oliver Schaper
ie Neugier der Menschen gegenüber seiner Kunst ist Rolf Sablotny dabei sehr willkommen.© Foto: Oliver Schaper
ie Neugier der Menschen gegenüber seiner Kunst ist Rolf Sablotny dabei sehr willkommen.© Foto: Oliver Schaper