Lichtershow und Hubschrauberflüge

Festakt zur Flutung

Am 1. Oktober wird mit der Flutung des Sees begonnen. Dazu wird ein einmaliges Festprogramm auf die Beine gestellt. Hier gibt es erste Details.

03.08.2010, 15:58 Uhr / Lesedauer: 1 min

  • Radio 91,2 wird das Bühnenprogramm auf der Veranstaltungsinsel im Phoenix-See ausrichten. Start ist um 17 Uhr mit dem Sven West Band, einer Coverband, die schon mit Xavier Naidoo, Bryan Ferry oder Udo Lindenberg aufgetreten ist: Rock Pop und Partykracher.
  • Gegen 17.45 Uhr kommt Comedian Atze Schröder zum Kurzauftritt, eieh die Münchner Formation "Power Percussion" im Farbenmeer einer Lichtshow musikalisch losdonnert.
  • Der so genannte "Top-Act" des Abends ist gegen 20.30 Uhr geplant, der internationale Künstler dahinter noch ein Geheimnis, weil letzte Vertragsdetails zu klären sind.
  • Danach wird eine atemberaubende Lasershow die Hörder Burg und den Himmel über Dortmund erleuchten.
  • Show-Vorführungen der Flughafen-Feuerwehr und Kinderattraktionen runden das Programm ab. Dazu gibt es Essen und Trinken zu familienfreundlichen Preisen.
  • Bei guten Wetter sind Hubschrauberflüge über das Phönixgelände möglich.
  • Von Parkplätzen auf Phoenix-West, an den Westfalenhallen und Flughafen fahren Pendelbusse

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt