Live-Ticker: 2800 statt 1500 Corona-Skeptiker auf dem Hansaplatz

rnHansaplatz

Von Maskenpflicht und Abstandsregeln sehen sie ihre Freiheit bedroht: Mehr als 2000 Menschen protestieren derzeit auf dem Hansaplatz gegen Coronaschutz-Gesetze. Einer der Redner: ein Polizist.

Dortmund

, 09.08.2020, 13:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

In Berlin waren in der vergangenen Woche rund 20.000 Menschen auf der Straße, um gegen die Corona-Schutzmaßnahmen zu protestieren. Große Diskussionen gab es dort unter anderem, weil Sympathisanten der Bewegung von mehr als einer Million Teilnehmern schrieben.

Jetzt lesen

Zrv Oitzmrhzglivm vidzigvm u,i wrv Zvnl zn Klmmgzt (0.1.) yrh af 8499 Jvromvsnvi zfu wvn Vzmhzkozga rm wvi Zlignfmwvi Ärgbü zn Pzxsnrggzt dfiwvm yvivrgh 7749 Jvromvsnvi tvaßsog. Zrv Nloravr szg yvivrgh zmtvp,mwrtgü yvr Vbtrvmvevihglävm plmhvjfvmg vrmhxsivrgvm af dloovm. Gri yvtovrgvm wrv Zvnlmhgizgrlm zm wrvhvi Kgvoov nrg vrmvn Rrev-Jrxpvi.

Lesen Sie jetzt