Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ruhr Nachrichten

Lokalnachrichten Dortmund

Ruhr Nachrichten Evangelischer Kirchentag

Kirchentag gibt Rückenwind für „Friday for Future“-Bewegung Von Oliver Volmerich

Die männliche A-Jugend der Handballer des ATV Dorstfeld darf in der kommenden Saison in der Verbandsliga antreten. Der Weg zum Erfolg war lang - am Ende fiel die Entscheidung gar nicht auf dem Spielfeld.

Blöder Zufall: Ein Mann wird kontrolliert, weil er wegen einer Geldstrafe gesucht wird. Dummerweise hatte er bei der Kontrolle dann auch noch Heroin dabei. Von Joshua Schmitz

Restaurant-Check
Exklusiv für Abonnenten

Kirchentags-Besucher brauchen Geduld, wenn sie mit der Stadtbahn in der Stadt pendeln. Viele Bahnen und U-Bahnstationen sind voll. Vor allem zwei Bahnhöfe erweisen sich als Nadelöhr. Von Oliver Volmerich

Musikalisch hat der Verein „Unsere Mitte Steigerturm“ mehrere Trümpfe im Ärmel. Einer davon ist die Reihe Klassik im Steigerturm. Am 30. Juni ist es wieder soweit. Mit einem Duo.

Manche finden auf dem Boden Müll, andere vielleicht sogar mit etwas Glück Geld - die Feuerwehr hatte diesmal aber etwas ganz anderes am Boden gefunden, was dort auch nicht mehr wegkam. Von Joshua Schmitz

Zwei Jugendliche und einen 26-jährigen Mann hat die Polizei festgenommen. Sie wurden auf frischer Tat ertappt, wie sei eine Mauer mit Graffiti verunstaltet haben. Von Joshua Schmitz

Mit dem ersten Hombrucher Frühling und dem Marktplatzfest fanden in diesem Jahr bereits zwei große Veranstaltungen im Stadtteil statt. Doch wie sieht es in der zweiten Jahreshälfte aus? Von Anika Hinz

Die Semerteichstraße gehörte lange zu einem beliebten Schleichweg, um auf die B1 zu gelangen. Nun ist dies nicht mehr möglich: Zur Freude der einen und zum Ärgernis anderer Anwohner. Von Verena Halten

Unser Live-Blog zum evangelischen Kirchentag geht weiter, es gibt neue Kriminalstatistiken für Dortmund und ein Stammzellenspender für den 22-jährigen Deniz wurde gefunden. Von Patricia Friedek

Am Mittwochmittag hat es in einer Schreinerei in der Straße Zeche Scharnhorst gebrannt. Holzspäne hatten sich in der Absauganlage einer Säge entzündet. Die Mitarbeiter handelten vorbildlich. Von Bastian Pietsch

Fronleichnam, Feiertag, Lust auf Frühstück. Aber gibt es frische Brötchen? Ja, man muss nur wissen, wo. Hier gibt es den Überblick.

Wa war zuerst da, die Bank oder der Weg? Im Falle eines Wiesenstückes an der Straße An der Goymark ist dies ganz eindeutig zu sagen - und die Anwort verwundert. Von Jörg Bauerfeld

Gehwegabsenkungen und mehr Barrierefreiheit im Meylantstraßenviertel sind Erfolge aus der Nachbarschaftskampagne des SPD-Ortsvereins Wickede. In diesem Sommer geht‘s weiter. Von Andreas Schröter

Die Diskussion um eine Umbenennung des Wickeder Dorfplatzes zum Gedenken an die Nazi Gräuel ist schon alt, wie ein alter Zeitungsartikel beweist. Damals gab‘s ähnliche Argumente wie heute. Von Andreas Schröter

Das Modegeschäft Gerry Weber in der Thier-Galerie schließt. Es ist eine von vielen Filialen, die im Zuge der Sanierung der Unternehmensgruppe aufgegeben werden. Eine Filiale bleibt erhalten. Von Fabian Paffendorf

Im Dortmunder Hafen hat es in Containern einer Recyclingfirma gebrannt. Die Feuerwehr war im Einsatz - mit einem besonderen Hilfsmittel. Von Patricia Friedek

Das Verwaltungsgericht weist einen Eilantrag auf sofortigen Baustopp des umstrittenen Gebäudes an der Max-Michallek-Straße 1 zurück. Das Paar, das dagegen klagt, hat aber noch Hoffnung. Von Andreas Schröter

Bei einem Arbeitsunfall am Hafen ist ein Mann verletzt worden. Nach Angaben der Feuerwehr wurde er unter einem Stahlblech eingeklemmt. Von Patricia Friedek

Die Forsthaus-Sanierung im Rahmer Wald ist auf der Zielgeraden. Im Sommer können die neuen Mieter wie der Imkerverein Derne und die Kreisjägerschaft einziehen. Auch ein Fest ist geplant. Von Beate Dönnewald

Bereits seit zwei Jahren fallen immer wieder Fliesen von den Tunnelwänden an der Ardeystraße - ein Sicherheitsrisiko. Nun beginnen die Arbeiten zum Entfernen der Fliesen am Polizeipräsidium. Von Verena Schafflick

Mehr als 2000 Veranstaltungen in 5 Tagen, Zehntausende Besucher – der Evangelische Kirchentag vom 19. bis 23. Juni ist eine Mammutveranstaltung. Wir begleiten das Ereignis mit einem Live-Blog. Von Oliver Volmerich

Es fehlen immer mehr die Nahrungsquellen für Insekten. In der Evangelischen Gemeinde in Berghofen wird jetzt dagegen gearbeitet. Dabei spielt aber auch der Zufall eine Rolle. Von Jörg Bauerfeld