Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Major Klopp löst sich vom Rest der Liga

Neuer BVB-Song

Völlig losgelöst von der Erde schwebte 1983 das Raumschiff mit Major Tom am Steuer. Knapp 28 Jahre später, im Jahr 2011, schwebt völlig losgelöst von der Liga Borussia Dortmund mit Major Klopp am Steuer in Richtung Meisterschaft. Jetzt gibt es das Lied dazu.

DORTMUND

von Von Tobias Großekemper

, 03.02.2011 / Lesedauer: 2 min
Major Klopp löst sich vom Rest der Liga

Er mixte das BVB-Lied: Marius Müller.

Später probierte der BVB-Fan weiter mit anderen Liedern herum, schraubte unter anderem ein bisschen an „99 Luftballons“ von Nena („Hast du einen Ball für mich, gewinne ich ein Spiel für dich“). Andere Fans mochten das und einer, Chris Rohland aus Leipzig, erinnerte sich an die Lieder von Müller. Nach dem Sieg gegen Wolfsburg hatte er beim Wintergrillen die Idde, Major Tom von Peter Schilling umzutexten, schrieb die Zeilen und schickte sie an Müller, den er aus dem  schwatzgelb.de-Forum kannte. Am Sonntag machte Müller das Lied dann innerhalb von drei Stunden fertig. „Eigentlich sollte es nur ein kleiner Spaß für zwischendurch sein“, sagt Müller. Und Spaß macht die Version auf jeden Fall. Die Coproduktion von zwei Fans, die sich im Internet getroffen hatten. Und deren gemeinsame Arbeit richtig gute Laune macht.

Auch beim BVB ist man angetan. Pressesprecher Josef Schneck nennt die Coverversion ein "Super-Lied, es ist witzig und gut gemacht". Doch im Stadion könne man es derzeit natürlich nicht spielen. "Das ist doch völlig losgelöst von unserer Philosophie, wir haben am Freitag ein schweres Spiel vor der Brust." Ob das auch noch in ein paar Wochen eine gültige Aussage ist? "Das"sagt Schneck, "muss man in ein paar Wochen sehen."

 

Lesen Sie jetzt