Mauerbrocken lösten sich und stürzten auf den Gehweg

Huckarder Straße

An der Huckarder Straße sind am Dienstagnachmittag Mauerbrocken aus der Giebelwand eines Hauses auf den Bürgersteig gefallen und rissen dabei die Eingangsüberdachung einer Buchhandlung ab.

Huckarde

von Martin von Braunschweig

, 01.08.2018, 12:38 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mauerbrocken lösten sich und stürzten auf den Gehweg

Mauerbrocken lösten sich von einem Gebäude und fielen auf die Huckarder Straße. © Helmut Kaczmarek

Zu einem Einsatz an der Huckarder Straße wurde die Feuerwehr am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr gerufen, weil sich dort Mauerteile aus der Giebelwand eines mehrgeschossigen Wohn- und Geschäftshauses gelöst hatten und auf den Bürgersteig gefallen waren.

Die Mauerbrocken fielen mit einer solchen Wucht zu Boden, dass sie Teile der Eingangsüberdachung einer Buchhandlung abrissen. Personen kamen dabei aber nicht zu Schaden.

Mauerbrocken lösten sich und stürzten auf den Gehweg

Teile der Eingangsüberdachung einer Buchhandlung wurden durch die herabfallenden Mauerbrocken abrissen. © Helmut Kaczmarek

Nachdem die Polizei den betroffenen Bereich großräumig abgesperrt hatte, fuhren die Feuerwehrleute mit einer Drehleiter zu der beschädigten Giebelwand, wo sie weitere lockere Mauerteile abnehmen mussten.

Ein angeforderter Baufachberater der Dortmunder Feuerwehr begutachtete zudem das Ausmaß des betroffenen Mauerwerkes.

Mauerbrocken lösten sich und stürzten auf den Gehweg

Feuerwehrleute fuhren mit einer Drehleiter zu der beschädigten Giebelwand. © Helmut Kaczmarek

Mauerbrocken lösten sich und stürzten auf den Gehweg

Hier die beschädigte Giebelwand. © Helmut Kaczmarek

Für die Feuerwehr, die zu Beginn mit zehn Mitarbeitern und drei Wagen zugegen war, endete der Einsatz um 18.05 Uhr, anschließend übernahm das Tiefbauamt die Einsatzstelle. Deren Mitarbeiter sperrten die Huckarder Straße halbseitig.

Glücklicherweise hielten sich im Moment des Absturzes keine Personen in dem Gefahrenbereich auf, sodass es bei Sachschaden blieb.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt