Mehrere Läden verlassen die City: „Wie kann man es überhaupt noch in Dortmund aushalten?“

Usermeinungen müssen nicht der Meinung der Redaktion entsprechen. Wir behalten uns das Recht auf Kürzungen vor. © Ohlrich
Lesezeit

Wie kann man es als kleiner Gewerbetreibender überhaupt in Dortmund noch aushalten?

Erst werden die Geschäfte in der Saarlandstraße durch Baustellen hingerichtet und wäre Corona nicht schon genug, macht man es Besuchern durch Baustellen auch noch unmöglich die Innenstadt zu erreichen.

Ich bin gebürtige Dortmunderin und fahre nicht mehr in die Innenstadt, weil mir meine Zeit einfach zu schade ist, ewig und drei Tage zu benötigen, um mein Ziel zu erreichen.

Meine Güte, dass muss doch auch der Stadtverwaltung auffallen!

Wir freuen uns über Ihre Meinung. Schreiben Sie uns – jedoch nicht mehr als 1.100 Zeichen inklusive Leerzeichen. Kürzungen behalten wir uns vor. Einsendungen mit Anschrift und Telefonnummer bitte an dortmund@ruhrnachrichten.de