Dortmund Mengede - Aktuelle News und Ereignisse | RN

Dortmund Mengede
Alle Nachrichten aus den Stadtteilen Bodelschwingh, Mengede, Nette, Oestrich, Westerfilde und dem ganzen Bezirk Mengede
Wenemarstraße: Anwohner wehrt sich gegen Höhe der Kostenbeteiligung
Ruhr Nachrichten Straßensanierung

Wenemarstraße: Anwohner wehrt sich gegen Höhe der Kostenbeteiligung Von Uwe von Schirp

Bei einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Bodelschwingh mussten 25 Personen evakuiert werden. Ein Mann wurde verletzt. Etwa 40 Feuerwehrleute waren mehrere Stunden lang im Einsatz. Von Joshua Schmitz

Die DJK Nette kann ihr 100-jähriges Bestehen wegen der Corona-Pandemie nicht wie geplant feiern. Stattdessen gibt es gute Nachrichten in Sachen Flutlichtanlage. Von Carolin West

Ein unbekannter Täter hat am Donnerstag (2.7.) auf der Dörwerstraße in Nette zwei Männer erst provoziert und dann mit einem Messer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen. Von Nora Varga

Eine schwangere Frau zum Krankenhaus zu begleiten ist eigentlich Routine für die Feuerwehrleute der Wache in Mengede. Doch diesmal wollte das Baby nicht warten. Von Joshua Schmitz

Die Feuerwehr rückte Freitagmorgen zur Speckestraße in Bodelschwingh aus. Dort brannte es im Keller eines viergeschossigen Wohnhauses. Einsatzort war nicht nur dort. Von Helmut Kaczmarek