Thomas Rossen ist neuer Sprecher des Ortsverbandes Mengede der Grünen

Mitgliederversammlung

Der Mengeder Ortsverband der Grünen hat einen neuen Vorstand. Da wegen der Kontaktbeschränkungen öffentliche Versammlungen nicht möglich sind, sucht die Partei den digitalen Bürgerdialog.

Mengede

, 09.07.2020, 18:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Thomas Rossen ist jetzt Sprecher des Mengeder Ortsverbandes von Bündnis 90/Die Grünen.

Thomas Rossen ist jetzt Sprecher des Mengeder Ortsverbandes von Bündnis 90/Die Grünen. © Uwe von Schirp

Thomas Rossen ist neuer Sprecher des Mengeder Ortsverbands (OV) von Bündnis 90/Die Grünen. Nach dem Rückzug von Lea Lamberty aufgrund eines Umzugs in einen anderen Stadtbezirk übte Rossen schon seit März das Amt kommissarisch aus. Zu seiner Nachfolgerin als stellvertretende Sprecherin wählte der Ortsverband Katrin Petri. Axel Kunstmann bleibt Kassierer.

Katrin Petri ist neue stellvertretende Vorsitzende des Mengeder Grünen-Ortsverbandes.

Katrin Petri ist neue stellvertretende Vorsitzende des Mengeder Grünen-Ortsverbandes. © privat

Aufgrund der Corona-Krise fanden zuletzt keine öffentlichen Monatsversammlungen des Ortsverbandes statt. „Da die grüne Fraktion in Zeiten von weiterhin anhaltenden Kontaktbeschränkungen bürgernah und offen aufgestellt sein möchte, wird es eine monatliche digitale Bürgersprechstunde geben“, schreibt Axel Kunstmann in einer Presseinformation.

Fragen und Ideen zum Leben im Stadtbezirk

Der OV wolle auf diesem Weg in einen Austausch über Fragen, Ideen und Anliegen zum Leben und Mitgestalten im Stadtbezirk treten. Die Teilnahme an der digitalen Bürgersprechstunde erfolgt über diesen Link: https://konferenz.netzbegruenung.de/Mengeder-Buergersprechstunde.

Jetzt lesen

Diejenigen, die mit einem Smartphone an der Sprechstunde teilnehmen wollen, müssen zunächst die kostenlose App Jitsi herunterladen. Die nächsten Termine der digitalen Bürgersprechstunden sind am 4. August und 1. September (jeweils dienstags) um 19 Uhr.

Schlagworte:

Das Dortmund-Update

Der News-Podcast von Ruhr Nachrichten und Radio 91.2 - zwei Mal am Tag bestens informiert. Jetzt hier, bei Spotify, Apple Podcasts oder Deezer hören.

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt