Mit einer Themenwoche widmet sich unter anderem das Deutsche Rote Kreuz der Wiederbelebung.
Mit einer Themenwoche widmet sich unter anderem das Deutsche Rote Kreuz der Wiederbelebung. Dabei wird gezeigt, wie eine Herzdruckmassage erfolgt. © Daniel Immel
Woche der Wiederbelebung

Mit Video: So rettet die Herzdruckmassage Leben

Nur jeder zehnte überlebt einen Herzstillstand. Damit der Prozentsatz steigt, widmet sich das DRK mit einer Themenwoche der Wiederbelebung - und zeigt, wie eine Herzdruckmassage gelingt.

Wer Taktgefühl besitzt und zeitgleich textsicher bei dem Lied „Stayin‘ Alive“ von den Bee Gees ist, der hat gute Chancen, die Herzdruckmassage richtig anzuwenden. Welches Lied man heranziehen würde, sei aber eigentlich egal, sagt DRK-Pressesprecher Klaas Pütschneider, wichtig ist nur, dass man den richtigen Rhythmus habe.

Leben, Tod, bleibende Schäden: Jede Minute zählt

Über den Autor
Volontär
Daniel Immel, gebürtiger Westerwälder, den es nach Stationen in Iserlohn und Perth nach Dortmund verschlagen hat. Will die täglichen Geschichten, die die Dortmunder Straßen bieten, einfangen und ein Journalist auf Augenhöhe sein. Legt in seiner Freizeit als DJ auf und liebt den Sound von Schallplatten.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.