Was Sie Montag in Dortmund wissen müssen: Motorrad-Korso und Schusswaffen

Dortmund kompakt

Rund 1700 Motorradfahrer sind am Sonntag durch Dortmund (1.8) gefahren, die Zahl der Schusswaffen in Dortmund könnte anspringen und gibt es wegen Corona einen Run auf Nachhilfeschulen?

Dortmund

02.08.2021, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Rund 1700 Motorradfahrer demonstrierten am Sonntag (1.8) in Dortmund.

Rund 1700 Motorradfahrer demonstrierten am Sonntag (1.8) in Dortmund. © Schaper

Das wird heute in Dortmund wichtig:

  • Die Stadt Dortmund nennt am Sonntag erneut leicht mehr Corona-Neuinfektionen als sieben Tage zuvor. Erstmals seit fast zwei Wochen muss eine Person mit Covid-Erkrankung beatmet werden.

  • Alle neuen Entwicklungen und Informationen bekommen Sie kostenlos in unserem Corona-Liveblog.

  • Heute wird den rund 150 Sinti und Roma gedacht, die 1943 von Dortmund nach Auschwitz deportiert wurden. Die Gedenkfeier findet um 17 Uhr am Gedenkstein an der Weißenburgerstraße statt.

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Heute gibt es viele Wolken, die die Sonne verdecken - nur zwei Sonnenstunden. Am Morgen liegen die Temperaturen bei rund 14 Grad und gegen Mittag klettern sie unwesentlich auf 19 Grad. Auch nachts bleibt es bedeckt und die Temperaturen kühlen ab auf 13 Grad.

Hier wird geblitzt:

Deutsch- Luxemburger- Straße, Mergelteichstraße, Westfalendamm

An der Goymark, Preinstraße, Weingartenstraße, Am Gulloh,, Phoenixseestraße, Westfalendamm, Borussiastraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt