Der Angeklagte neben seinem Verteidiger Siegmund Benecken.
Der Angeklagte neben seinem Verteidiger Siegmund Benecken. © Martin von Braunschweig
Überraschende Wende vor Gericht

Mutmaßlicher Westpark-Todesschütze bedroht: „Wir freuen uns schon auf dich“

Im Prozess um den tödlichen Schuss auf einen 21-jährigen Mann im Westpark hat es eine überraschende Wende gegeben. Die Stimmung im Verhandlungssaal war am Mittwoch entsprechend aufgeheizt.

Der Gerichtsprozess um einen tödlichen Schuss im Westpark im Juni 2021 ist am Mittwoch (26.1.) weitergegangen – mit einer Überraschung.

Streit zwischen zwei Gruppen

Angeklagter hatte Kopf umwickelt

Schuss in Notwehr?

Stimmung bei Zuschauern kippt

Über den Autor

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.