Die Maskenpflicht am Platz wird für Schülerinnen und Schüler in NRW wohl bald fallen (Symbolbild).
Die Maskenpflicht am Platz wird für Schülerinnen und Schüler in NRW wohl bald fallen (Symbolbild). © dpa
Corona-Maßnahmen in Schulen

Mutter aus Dortmund: „Es ging bei den Schulschließungen nie um die Kinder“

In den Schulen NRWs wird die Maskenpflicht wohl gelockert. Eine Mutter aus Dortmund sieht die Pläne zwiespältig. Der Blick auf die Schulen bringt für sie eine bittere Erkenntnis mit sich.

Die NRW-Landesregierung plant eine Lockerung der Maskenpflicht in den Schulen. Am 25. Oktober beginnt für die Schüler der Unterricht wieder, ab dem 2. November sollen sie dann zwar im Gebäude eine Maske tragen müssen, an ihrem Sitzplatz aber nicht mehr.

„Löst unterschiedliche Emotionen bei mir aus“

„Es ging bei den Schulschließungen nie um die Kinder“

Inzidenz bei Kindern nach wie vor am höchsten

Über den Autor
Redakteur
Als gebürtiger Dortmunder bin ich großer Fan der ehrlich-direkten Ruhrpott-Mentalität. Nach journalistischen Ausflügen nach München und Berlin seit 2021 Redakteur in der Dortmunder Stadtredaktion.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.